Gepostet: Jun 21, 2019

Elternschule-Frankfurt.de | Hilfe bei Kind & Baby | Schreibaby Schreiambulanz Schlafcoach Elternkurs


𝚂𝚘𝚗𝚗𝚎, 𝙼𝚘𝚗𝚍 𝚞𝚗𝚍 𝚂𝚝𝚎𝚛𝚗𝚎. Wann ist es Tag ☀️und wann ist es Nacht? 🌙Für uns ist das klar, weil unser Biorhytmus bereits eingestellt ist und wir uns auch einfach darauf verlassen können✌🏼 Aus diesem Grund fallen uns auch Jetlags so schwer. Irgendwas stimmt da in unserem Körper nicht und wir fühlen uns unsicher. Für Kinder vorallem für Babys sind Routinen wichtig, um sicher zu sein, was sie gerade zu tun haben. „Spielen“ „Schlafen“ oder einfach nur „wach sein.“ Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man schon recht früh kleine, regelmäßige Routinen einführen kann. Es fühlt sich für sie sicher an, dass ihnen jemand einen Weg zeigt und sie dabei begleitet. Oft habe ich Eltern in der Beratung, die wegen Schlafstörungen kommen. Die Überraschung ist dann groß, wenn wir uns dann aber erstmal dem Tag widmen. Denn wichtiger als die Methode, ist die Regelmäßigkeit und damit die Gewöhnung an bestimmte Routinen und Rituale..Wichtig ist es gerade bei Neugeborenen auf einen regelmäßigen Schlaf zu achten- das bedeutet tagsüber nach 1-1,5 Stunden Wachzeit allmählich zur Ruhe zu kommen. Denn all die Mühe wird sich nicht lohnen, wenn Babys übermüdet und nicht bereit für neue Strukturen sind☝🏼Manchmal nützen alle 100 Tipps auch nichts, denn es gibt Kinder, die von sich aus was mitbringen und es damit einfach schwer haben sich an Routinen zu gewöhnen...Mehr bei Instagram unter @childhood112✌🏼
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.