Hallo Baby!

persönliche Unterstützung für junge Eltern im Rhein-Main-Gebiet
Heute bis 22:00 geöffnet
Kopfzeilenbild für die Website

Aktuelle Informationen

𝙉𝙖𝙘𝙝𝙩𝙡𝙞𝙘𝙝𝙩-𝙅𝙖 𝙤𝙙𝙚𝙧 𝙉𝙚𝙞𝙣?Heute mal ein Thema aus den alltäglichen Fragen.In letzter Zeit kam diese Frage nämlich immer häufiger,sodass ich dachte es wäre vielleicht für die Allgemeinheit interessant😉Brauchen Kinder ein Nachtlicht,damit sie ruhiger schlafen? 💡Meine persönliche...

Weiterlesen

Was sind Regulationsstörungen? Exzessives Schreien und Schlafstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter sind die häufigsten Störungen in der Verhaltensregulation. Aber auch das exzessive Klammern, Toben oder aber auch Fütterprobleme in der Frühen Kindheit zählen dazu.

Wann ist es Zeit sich Hilfe...

Weiterlesen

Ich glaube jeder kann zustimmen, wenn ich sage, dass schlafende Kinder in jedem von uns ein wohliges und warmes Gefühl auslösen, wenn wir sie dabei beobachten. Ein Gefühl der Zufriedenheit und gleichzeitig auch das Wissen, dass nun Mami-Zeit ist! Doch was ist wenn mein Kind einfach nicht schläft....

Weiterlesen

Vielen ist die Geschichte vom Suppen-Kaspar ja bekannt...das ein versteckter Hinweis auf eine erste „Essstörung“ dahinter steht wohl eher Wenigen.In der damaligen Zeit war eine 𝘧𝘳𝘦𝘪𝘸𝘪𝘭𝘭𝘪𝘨𝘦 Nahrungsverweigerung wohl auch nach langen Hungersnöten undenklich!In der heutige Zeit gibt es da...

Weiterlesen

𝙰𝚗𝚍𝚎𝚛𝚜 𝚊𝚕𝚜 𝚎𝚛𝚠𝚊𝚛𝚝𝚎𝚝.
Da freut man sich doch so sehr auf das kleine Wesen,welches die Familie vervollständigen soll.Die Vorstellung so ruhig,klar und liebevoll.Doch dann ist es da und alles ist anders.Das Baby schreit u es gibt keinen ersichtlichen Grund.Das kind ist gesund,es hat...

Weiterlesen


𝚂𝚘𝚗𝚗𝚎, 𝙼𝚘𝚗𝚍 𝚞𝚗𝚍 𝚂𝚝𝚎𝚛𝚗𝚎. Wann ist es Tag ☀️und wann ist es Nacht? 🌙Für uns ist das klar, weil unser Biorhytmus bereits eingestellt ist und wir uns auch einfach darauf verlassen können✌🏼 Aus diesem Grund fallen uns auch Jetlags so schwer. Irgendwas stimmt da in unserem Körper ...

Weiterlesen

𝗧𝗵𝗲 𝘁𝗲𝗿𝗿𝗶𝗯𝗹𝗲 𝘁𝘄𝗼(Teil2)
Wichtig zu wissen ist,dass es auch den Kindern,gerade in der Öffentlichkeit,unangenehm ist sich so zu zeigen u damit ihr „Gesicht zu verlieren“.Denkt mal an einen heftigen Streit mit d.Partner-wie man sich fühlt,wenn die Wut weg ist.Man schämt sich.Vor allem ...

Weiterlesen

„Terrible two“
Wer kennts?Es ist die Zeit,die uns wohl am Meisten Geduld abverlangt.Es fühlt sich teilweise an,wie eine Prüfung,in dem wir unsere Selbstdisziplin neu erlenen müssen.Diese vielen Machtkämpfe u unschönen Momente kennt jede Mutter, die ein Kleinkind zu Hause hat oder vielleicht auch ...

Weiterlesen

𝟚𝟘 𝕄𝕚𝕟𝕦𝕥𝕖𝕟 ✌🏼 Das ist die Zeit, die wir von unseren kids erwarten mit uns am Tisch zum essen zu bleiben. Ehrlich gesagt ist das aktuell überhaupt kein Thema weil die gemeinsame Essenszeit von uns allen als Qualitytime angesehen wird und wir sehr viel länger sitzen... Jeder hat die Mögli...

Weiterlesen

Kundenbewertungen

vor 2 Monaten
Wir danken dir sehr für deine professionelle Beratung. Mit deiner motivierenden und einfühlsamen Art, haben wir uns bei dir sehr gut aufgehoben gefühlt. Unserem Sohn hat die Umstellung sehr gut getan und er startet seine Tage nun viel ausgeglichener und gut gelaunt. Alles Gute und weiterhin viel Freude an deiner Arbeit!
- Lisa M
vor 4 Monaten
Vielen Dank für die einfühlsame, individuelle und kompetente Beratung. Wir fühlten uns stets verstanden und sehr gut betreut. Unser Baby schläft nun viel ruhiger.
- M B
vor 2 Monaten
Eine gute Fee Wir hatten große Probleme unseren Sohn zum Schlafen zu legen und mussten ihn nachts sehr häufig - teilweise stündlich - wieder in den Schlaf begleiten. Wir wollten ihn an das Schlafen im Babybettchen in seinem Zimmer gewöhnen. Mit seinem Alter von 7 Monaten wurde dies immer schwieriger und ging über den Tag verteilt mit etwa 3h intensivem Schreien einher. Schon unmittelbar nach dem Termin mit Katharina hat sich eine deutliche Änderung eingestellt. Inzwischen - etwa ein Monat nach dem Termin - ist unser Kleiner wie ausgetauscht. Wir hatten uns von dem Termin erhofft, dass die Schreiphasen vor dem Schlafen etwas milder ausfallen. Tatsächlich freut sich unser Kleiner jetzt auf sein Bettchen und das Schlafengehen und braucht uns auch nachts gar nicht mehr, sondern schläft durch. Katharina nahm sich sehr viel Zeit für den Termin. Anhand von drei unterschiedlichen Instrumenten zur Selbstauskunft (Likertitems, offene Fragen und Kodierung der Tagesabläufe) macht sie sich b...
- Michael S

Über mich

"Man kann einen Menschen nichts lehren; man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden."
(Galileo Galilei)

Katharina Susanna Aquino, 
Integrative Eltern-Säuglings-/Kleinkindberaterin
Kinderkrankenschwester aus Leidenschaft, Beraterin und Trainerin für Ein- & Durchschlafstörungen.

Liebe Eltern,


mein Name ist Katharina, ich bin 34 Jahre und Mutter von 2 Kleinkindern.
Seit 18 Jahren arbeite ich als staatlich anerkannte Gesundheits- und Kinderkrankenschwester in einem Frankfurter Krankenhaus. 

Seit über 10 Jahren begleite und berate ich zudem Familien mit Kindern, die besondere Bedürfnisse zeigen. Viele nennen es auch "Ein unzufriedenes Baby".

Überforderung, Schlafmangel und Gereiztheit sind nur einige der möglichen Folgen.

Im Alltag mit Babies und Kleinkindern entstehen viele Fragen, manchmal auch Probleme. 

Zu denen gehören

  • chronische Unruhe
  • Exzessives Schreien
  • Schlaf-, Fütter- und Gedeihstörung
  • Spielunlust
  • Aufmerksamkeitsstörungen
  • Exzessives Klammern u.v.m.

Sind Sie erschöpft und ausgepowert?
Ständig der Frage ausgeliefert, was Sie falsch machen oder was Ihr Kind von Ihnen möchte? Fällt es Ihnen schwer die Signale Ihres Kindes zu erkennen? Schreit es, obwohl alle Bedürfnisse gedeckt sind? Schläft ihr Baby nachts nicht oder macht die Nacht zum Tag?

Ich unterstütze, begleite und berate Sie, die noch so unverständliche Sprache der Babies bzw. Kleinkinder zu interpretieren. Gemeinsam einen Weg zu erlernen Ihr Kind zu verstehen und damit zurück in einen routinierten, fröhlichen Tagesablauf zu finden. Aber auch wieder Freude und Spaß mit Ihrem Baby zu erleben.

Natürlich stehe ich Ihnen gerne auch bei allen anderen Fragen wie Beikost Einführung, Flaschenentwöhnung, Durchschlafen, Entwicklungsphasen, Förderungen usw. zur Seite.

Lesen Sie hier gerne weitere Erfahrungswerte von Eltern.
(Link in neuem Fenster / Tab öffnen)  

Kontaktieren Sie mich und wir vereinbaren einen zeitnahen Termin.

Kontakt:
E-Mail: info@elternschule-frankfurt.de
Mobil: 0172 - 585 22 20
Festnetz: 069 - 49 08 55 05
Fax: 069 - 38 98 27 17

Preise auf Anfrage.

Herzliche Grüße,
Katharina Aquino

Elternkurs Frankfurt | Baby Beratung Frankfurt | Elternberatung Frankfurt | Eltern-Kind-Kurs Frankfurt | Kleinkind Hilfe Frankfurt | Säuglingspflegekurs Frankfurt | Elternkurs Rhein Main | Stillberatung | Schreibaby | Schreikind | Schlafcoach | Schlaftraining | Schreiambulanz | Familienzentrum | gestresste Eltern | Hebamme | Baby will nicht schlafen | Baby will nicht essen

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 0172 5852220
  • 069 49085505

Öffnungszeiten

Mo:16:00–22:00 Uhr
Di:16:00–22:00 Uhr
Mi:16:00–22:00 Uhr
Do:16:00–22:00 Uhr
Fr:16:00–22:00 Uhr
Sa:16:00–22:00 Uhr
So:16:00–22:00 Uhr
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.